Norska-Frauen gewinnen SOM

Auf der OL-Karte Wannental bei Bäriswil fand die Schweizermeisterschaft im Staffel-OL statt. Prächtiges Frühlingswetter und glücklicherweise noch nicht allzu hohen Dornen erwartete die Wettkämpfer. Besonders gut in Szene setzen konnten sich dabei die Elite-Teams der ol norska. Bei den Damen gewann das Staffelteam ol norska 1 mit Valérie Aebischer, Simone Niggli und Sarina Jenzer die Goldmedaille. Die Herren, in der Zusammensetzung Florian Schneider, Jonas Mathys und Joey Hadorn, holten sich in einem spannenden Rennen die silberne Auszeichnung. Je zwei fünfte Plätze rundeten das erfreuliche Ergebnis ab.
Einen weiteren norska Podestplatz gab es in der Seniorenkategorie H210. Ueli Hauswirth, Walter Keller und Urs Schenkel liefen auf den dritten Schlussrang. Ebenfalls über einen dritten Rang freuen konnten sich Vera Moser und Nina Probst in der Kategorie Damen 16.

Links:
Die Resultate der norskaler
Das SOM-Video, Tag 6 im Nachwuchslager-Bericht 
weitere Fotos: OLV Hindelbank

Das Podest bei den Damen Elite mit den Siegerinnen Valérie, Sime und Sarina
Das Norska-Silberteam mit Floos, Jönu und Joey
Bärgme auf der Startstrecke bei H120
Katrin als Startläuferin
Fritz an den Fersen von Scönu
Sarah und Leonie
Gespanntes Warten auf die Startläufer
Der norska Fanclub
Dänäle hier noch vor…
… Lea. Am Ziel ist’s umgekehrt.
Floos studiert die Route zum ersten Posten
Chrigu und Thömu am Start noch gemeinsam unterwegs